Um was geht es in dem Training?

Das Online-Training ACTonCancer soll Ihnen helfen, besser mit den Belastungen umzugehen, die durch Ihre Tumorerkrankung entstehen. Es basiert auf wissenschaftlich überprüften Techniken der Psychotherapie. Sie werden im Training wirksame Methoden erlernen, um Ihr psychisches Wohlbefinden Schritt für Schritt zu verbessern.

Lernen

Sie lernen, wie Sie mit schwierigen Gedanken, Gefühlen und Sorgen hinsichtlich Ihrer Tumorerkrankung umgehen können.

Gefühle

Sie werden für sich klar formulieren, was Ihnen im Leben wichtig ist und erfahren, wie Sie sich diesen Dingen wieder mit einer größeren Offenheit widmen können.

Achtsamkeit

Sie lernen die Idee der Achtsamkeit kennen und üben, wie Sie diese in Ihren Alltag integrieren können.

Unser Team

Wir sind ein Forschungsteam der Abteilung für Klinische Psychologie und Psychotherapie an der Universität Ulm unter der Leitung von Prof. Dr. Harald Baumeister
Prof. Dr. Harald Baumeister

Prof. Dr. Harald Baumeister

Studienleitung
Natalie Bauereiß

Natalie Bauereiß

Psychologin (M.Sc.)
Eileen Bendig

Eileen Bendig

Psychologin (M.Sc.)
Lena Sophie Storz

Lena Sophie Storz

Psychologin (B.Sc., M.Sc. cand.)
Patrick Albus

Patrick Albus

Psychologe (B.Sc)
Lioba Flur

Lioba Flur

Psychologin (B.Sc, M.Sc. Cand.)